Ein Besuch in der berühmtesten Schlossruine der Welt

Ihr Besuchserlebnis

Schloss Heidelberg bietet seinen Gästen viel Geschichte und jede Menge ideenreiche Führungen – und ebenso einfach den genussreichen Spaziergang mit der berühmten romantischen Aussicht. Runde Sache: Im „Schlossticket“ ist die Fahrt mit der Bergbahn bis zum Schloss enthalten.

Mit dem Nachtwächter in die Schlossgeschichte

Zu sehen gibt es in Schloss Heidelberg auch ohne Führung genug: Aber mehr erfahren Sie bei einer der zahlreichen Führungen! An kaum einem Ort übrigens in so vielen Sprachen der Welt wie hier. Außergewöhnlich vielfältig ist in Schloss Heidelberg das Angebot bei den Rundgängen mit Damen und Herren in historischen Kostümen. Lassen Sie sich live aus der großen Vergangenheit des Schlosses berichten – manche erzählen sogar in saftigem Kurpfälzisch.
Führungen und Veranstaltungen

Kinder erleben Schloss Heidelberg

Vom Kennenlernen der eigenen Geschichte bis zu gruseligen Sagen in nächtlichen Ruinen: Schloss Heidelberg ist ein Kinderparadies. Staunen Sie mit den Kindern, wie viele Geschichten an jedem der uralten Steine von Schloss Heidelberg hängen! Schatzsuchen, Mitspielkrimis oder historische Rundgänge – fast alle Führungen können Sie auch separat buchen, für einen Kindergeburtstag oder passgenau zugeschnitten auf den Bildungsplan in Baden-Württemberg.
Unser Terminkalender

Nicht verpassen in Schloss Heidelberg

Im Heidelberger Schloss sollte man sich an die bewährten Klassiker halten und dazu gehört das Staunen über das berühmte Große Fass – das ist wirklich riesig, jedes Mal aufs Neue! Das Deutsche Apothekenmuseum, im Schlosshof frei zugänglich, verblüfft mit seinen reichen Schätzen. Ein schönes Extra: Das Schlossticket umfasst die Fahrt mit der Bergbahn. Parken Sie Ihr Auto in der Stadt und genießen Sie die nostalgische Fahrt hoch zum Schlossberg – komfortabel und umweltfreundlich.
Ausstellungen

Stimmungsvoller Rahmen für jedes Fest

Haben Sie schon einmal über ein Familienfest oder eine Firmenfeier in Schloss Heidelberg nachgedacht? Das Schloss ist eine ungewöhnlich perfekter Ort für eine solche Gelegenheit: Es liegt zugleich einzigartig zentral und herausgehoben aus der turbulenten alten Universitätsstadt. Für große Events und kleine Feste stehen stimmungsvolle Räume bereit, bis hin zum Königssaal, der Platz für 600 Gäste bietet. Neuer kulinarischer Chef der Schlossgastronomie ist der Sternekoch Martin Scharff.
Tagen und Feiern

Gastronomie in Schloss Heidelberg

Scharffs Schlossweinstube
Backhaus
Fasskeller

Im Frühling präsentiert das Schloss sein neues Programm beim „Frühlingserwachen“ – eine turbulente Saisoneröffnung. Im Sommer ist die „Heidelberger Schlossbeleuchtung“ ein Klassiker mit Häppchen und nächtlichen Führungen. Im Winter bietet die Schlossweihnacht Romantik pur.

Versenden
Drucken