Sonntag, 10. Januar 2016 | 14.30 Uhr
Schloss Heidelberg
Sonderführung: Wissen & Staunen

Schmelztiegel Kurpfalz

Auswanderungsschicksale

Heide Roth-Bühler oder Lucia Thelen

Bild

Auch wenn es zuweilen so scheint: Migration ist keine Erscheinung der heutigen Zeit. Bereits im 16. und 17. Jahrhundert gab es zahlreiche Gründe für einen Neuanfang in einer anderen Gegend. Welche das gewesen sein können, erfährt der Besucher bei diesem unterhaltsamen Rundgang. Geführt wird er von zwei Damen des 16. Jahrhunderts, die erzählen, was sie in die Kurpfalz gelockt bzw. aus ihr vertrieben hat.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Schloss Heidelberg
Schlosshof 1
69117 Heidelberg

Service Center der kurpfälzischen Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 21 . 6 58 88-0
Telefax +49 (0) 62 21 . 6 58 88-18
service spamgeschützt @ spamgeschützt schloss-heidelberg.com

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF
Besucherzentrum

DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 90 bis 120 Minuten.

PREIS
Erwachsene 13,00 €
Ermäßigte 7,00 €
(jeweils inklusive Bergbahnticket)

ALLE TERMINE DIESER FÜHRUNG
Sonntag, 10. Januar 2016, 14.30 Uhr
Sonntag, 24. April 2016, 14.30 Uhr
Sonntag, 9. Oktober 2016, 14.30 Uhr

GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden, auch in ungarischer Sprache.

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken