Romantik pur: Die berühmteste Ruine der Welt

Schloss Heidelberg

EINE SCHAURIG SCHÖNE SCHLOSSGESCHICHTE

DIE GEISTER, DIE ICH RIEF

Symbol für Sonderführungskategorie „Perücke & Kostüm“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Heidelberg
Sonderführung: Perücke & Kostüm
Referent: Susanne Späinghaus-Monschau, Heiner Grombein, Jonas Hock oder Dr. Gabriele Gerigk
Nächster Termin: Montag, 30.04.2018, 20:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 1,5 bis 2 Stunden

Im Sonnenlicht kennen alle das Heidelberger Schloss! Ganz anders wird es mit dem Beginn der Nacht: Wenn die Abendglocke schlägt, entfaltet sich die düstere Seite der Ruine. Bei dieser Gänsehaut-Führung hört man fesselnde Erzählungen von rachedürstenden Kurfürsten, geisternden Söldnern, von der Weißen Frau, vom Fluch der Krone und von Unheil kündenden Kometen. Das Schlosserlebnis für alle, die es gruselig mögen.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Montag, 30. April 2018| 20:00 Uhr
Donnerstag, 1. November 2018| 18:00 Uhr
Sonntag, 30. Dezember 2018| 17:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21.6 58 88 - 0
Telefax +49(0)62 21.6 58 88-18
service@schloss-heidelberg.com

Treffpunkt und Kartenverkauf

Besucherzentrum

Preis

Erwachsene 13,00 €
Ermäßigte 7,00 €