Romantik pur: Die berühmteste Ruine der Welt

Schloss Heidelberg

Nicht nur deutschsprachig

Gruppenführungen in

englischer Sprache

Sie haben Kunden, die englisch besser als deutsch verstehen? Kein Problem: Wir bieten unsere Standardführung in englischer Sprache an. Darüberhinaus auch eine Auswahl an Führungen zu besonderen Themen.

DIE WITTELSBACHER – SPUREN EINER DYNASTIE IN DER KURPFALZ

REFERENT: Susanne Späinghaus-Monschau, Dr. Gabriele Gerigk, Dr. Christoph Bühler oder Heiner Grombein

Fast 600 Jahre lang regierten die Wittelsbacher die Kurpfalz, 500 Jahre lang residierten sie im Schloss, prägten die Stadt – und gründeten hier die erste Universität Deutschlands. Die Kurpfalz lebt im Bewusstsein dieser Geschichte bis heute fort. Der Rundgang mit einem Zeitgenossen aus der Epoche der Wittelsbacher durch „ihr“ Schloss Heidelberg lässt die Regenten dieser Dynastie wieder lebendig werden. 


„FRITZ, DU BIST BESSER ALS WIR ALLE!“ – FRIEDRICH III.: FÜRST, CHRIST UND MENSCH

REFERENT: Heiner Grombein, Susanne Späinghaus-Monschau, Dr. Christoph Bühler oder Roland Müller

Er stammte aus einem kleinen Fürstentum im Hunsrück, doch als er als Kurfürst regierte, knüpfte der Hof enge Beziehungen zu den Niederlanden, Frankreich und England. Die Universität Heidelberg zog Gelehrte aus ganz Europa an und der Heidelberger Katechismus verbreitete sich auf der ganzen Welt. Ein farbiges Bild des Kurfürsten Friedrich III. und seiner Zeit entwickelt sich bei diesem Rundgang durchs Schloss.


IM DUNKEL DER NACHT – MIT DEM KURFÜRSTLICHEN NACHTWÄCHTER DURCH DAS HEIDELBERGER SCHLOSS

REFERENT: July Sjöberg, Roland Müller, Dr. Peter Bilhöfer

Der kurfürstliche Nachtwächter und sein Adlatus laden zur Runde durchs nächtliche Schloss – in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Eine Belagerung steht bevor. Da müssen alle mit anpacken! Ein Musketier erklärt den Umgang mit der Muskete. Fassmägde erzählen vom Alltag in der Festung und wie aus schlechtem Wein ein edler Tropfen wurde. Bei dieser interaktiven Führung wird der Schlossrundgang ergänzt, etwa durch den Blick vom Dicken Turm auf die Stadt. 


Informationen und Anmeldung

Schloss Heidelberg
Schlosshof 1
69117 Heidelberg
Service Center:
Telefon +49(0)62 21.6 58 88-0
Telefax +49(0)62 21.6 58 88-18
service@schloss-heidelberg.com

Preise für Gruppenführungen

Gruppen unter 20 Personen pauschal 90,00 €
Gruppen ab 20 Personen pro Person 4,50 €