Wir berichten über uns

Pressemeldungen Schloss Heidelberg

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss Heidelberg aus den vergangenen Monaten.

Wählen Sie hier aus unseren Pressemeldungen

Thema

Suchbegriff

Erscheinungsdatum

bis

112 Einträge gefunden

Mittwoch, 8. November 2017

Schloss Heidelberg | Sonstige Themen

DIE MILLION ÜBERSCHRITTEN

Immer im November ist es soweit: Dann erreicht Schloss Heidelberg die 1-Million-Marke bei seinen Gästen. Auch 2017 ist das wieder gelungen. Am letzten Freitag, am 3.11., ergab die Zählung der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, dass die Million erreicht war. Damit ist diese „magische Grenze“ in den letzten Jahren immer um eine Woche nach vorne gerückt.

Detailansicht

Dienstag, 24. Oktober 2017

Schloss Heidelberg | Sonstige Themen

DER SCHLOSSGARTEN IM HERBST

Jede Jahreszeit hat ihren Reiz: Der Oktober lässt den berühmten Garten der kurfürstlichen Residenz besonders erstrahlen. Im legendären Hortus Palatinus kann man jetzt bei einem Spaziergang die Farben des Herbstes erleben – die alten Baumriesen leuchten in den schönsten Rot- und Goldtönen.

Detailansicht

Dienstag, 17. Oktober 2017

Schloss Heidelberg | Sonstige Veranstaltungen

AUSZEICHNUNG FÜR INKLUSIONSARBEIT

Vieles ist nötig, um auch für Menschen mit Behinderungen ein historisches Monument wie Schloss Heidelberg mit möglichst geringen Einschränkungen zugänglich zu machen. Besonders engagiert setzt sich die Schlossführerin Elisabeth Kröger für Barrierefreiheit und Inklusion ein: Mit ihren Ideen und ihrer Tatkraft ist sie ein „Motor“ für die vielen Maßnahmen, die die Staatlichen Schlösser und Gärten zur Erschließung des weltberühmten Bauwerks umsetzen. Dieses Engagement wird jetzt ausgezeichnet: Für ihre Verdienste um die Inklusion erhält Elisabeth Kröger am 19. Oktober die Anette-Albrecht-Medaille des Bildungs- und Beratungszentrums zur Förderung und Integration behinderter / chronisch erkrankter Frauen und Mädchen e.V. (BiBeZ).

Detailansicht

Donnerstag, 14. September 2017

Schloss Heidelberg | Führungen & Sonderführungen

WELTTOURISMUSTAG AM 27. SEPTEMBER

Der „Welttourismustag“ am 27. September ist der Anlass für eine besondere Führung in Schloss Heidelberg. Denn auch das Reisen und der Tourismus haben ihre Geschichte – und nirgendwo ist diese so prominent besetzt wie in Schloss Heidelberg. Das kurfürstliche Schloss, ein kultureller Hotspot Europas bis ins 17. Jahrhundert, wurde als Ruine im 19. Jahrhundert zum Sehnsuchtsort der Romantiker und zum Mythos für viele Reisende aus der ganzen Welt. Mit über einer Million Besuchern im Jahr ist das Schloss eine der berühmtesten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Am Welttourismustag am 27. September folgt eine Sonderführung der Staatlichen Schlösser und Gärten den Spuren berühmter Heidelberg-Gäste in der Geschichte.

Detailansicht

Donnerstag, 7. September 2017

Schloss Heidelberg | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG ZUM TAG DES GEOTOPS AM 17. SEPTEMBER

Die Erhaltung der Vielfalt, Eigenart und Schönheit der Natur wird bei den Staatlichen Schlössern und Gärten großgeschrieben: Es gilt, die historischen Pflanzen zu erhalten, den Lebensraum für viele Tierarten – und ebenso einzigartige Geotope. Eine solche geologische Situation von ganz besonderer Bedeutung hat Schloss Heidelberg zu bieten: Im Graben an der Südseite sieht man durch ein „geologisches Fenster“ auf Millionen Jahre der Erdgeschichte! Anlässlich des Tages des Geotops am 17. September können Besucherinnen und Besucher einen Blick auf diese außergewöhnliche Facette der ehemaligen kurfürstlichen Residenz werfen. In einer Sonderführung begleitet ein Geo-Ranger die Gäste in den Maltesergraben zum „Geotop des Jahres“ 2016.

Detailansicht

Versenden
Drucken