Romantik pur: Die berühmteste Ruine der Welt

Schloss Heidelberg

Unsere Empfehlung für Sie

Gastronomie

Ob Top-Gastronomie, traditionelle Wirtschaft oder einfache Vesperstube - hier haben wir unsere Empfehlungen für eine Stärkung vor oder nach dem Besuch von Schloss Heidelberg zusammengetragen.

Gastronomie im Monument

Die Heidelberger Schloss Restaurant & Events GmbH & Co. KG betreibt in Schloss Heidelberg drei verschiedene Gastronomien.

Scharffs Weinstube; Foto: Heidelberger Schloss Restaurants & Events

Scharffs Weinstube.

Scharffs Schlossweinstube

Hier verwöhnt Martin Scharff – 25 Jahre lang ununterbrochen mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet – die Feinschmecker der Region und aus aller Welt. Lassen Sie sich von den ausgefallenen Kreationen von Patron Martin Scharff und seinem Küchenteam begeistern!
Feiern Sie in fürstlichem Ambiente und machen Sie Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Historisches Backhaus; Foto: Heidelberger Schloss Restaurants & Events

Historisches Backhaus.

Historisches Backhaus

Inmitten der altehrwürdigen Gemäuer des Heidelberger Schlosses, unmittelbar unter Scharffs Schlossweinstube, befindet sich das historische Backhaus. Im Schatten der riesigen Esse, dem alten Backkamin, speisen Sie in uriger Atmosphäre. Küchenchef Martin Scharff serviert hier bodenständige, gutbürgerliche Buffets, Menüs und Gerichte à la carte.

Vinothek im Fasskeller; Foto: Heidelberger Schloss Restaurants & Events

Vinothek im Fasskeller.

Vinothek im Fasskeller

Weinproben und -verkauf im historischen Ambiente.
An die Vinothek im großen Fasskeller werden Sie herzlich zu einer Weinprobe eingeladen. Ob spontan für eine kleine Weinprobe oder ausgiebig mit einer Käse- oder Schokoladenverkostung – hier bleiben keine Wünsche offen.

Die "Sattelkammer" im Schloss Heidelberg; Foto: Heidelberger Schloss Restaurants & Events GmbH & Co. KG, Stefan Josef Müller

Die Sattelkammer.

Die „Sattelkammer“

Das Café-Bistro Sattelkammer bietet in den neu gestalteten Räumen und auf der idyllischen Terrasse mit Blick auf das Schloss ausgewählte Speisen und Getränke: abwechslungsreiche Tagesgerichte aus der Schlossküche, die berühmte Curry-Wurst vom Metzger aus der Region, eine feine Gebäckauswahl mit Qualitäts-Kaffee von Lavazza und das hauseigene Schloss-Kellerbier. Die Sattelkammer eignet sich ab 19 Uhr auch für private Feiern.