Bypass Repeated Content

Romantik pur: Die berühmteste Ruine der Welt

Schloss Heidelberg

Europäischer Tag der Restaurierung

Verkehrte Welt: Rüstungen suchen Schutz

Symbol für Sonderführungskategorie „Workshop“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Heidelberg
Sonderführung: Aktionen
Referent: Michael Koepff B.A. (FH)
Termin: Sonntag, 13.10.2019, 11:30
Dauer: ca. 45 min

Der europäische Tag der Restaurierung unterstreicht die Bedeutung der Bewahrung des kulturellen Erbes. Den Besuchern wird die Faszination mit dessen Umgang nahegebracht. Hierfür  geben am Sonntag, den 13.10.2019 europaweit RestauratorInnen exklusive Einblicke in ihre Arbeitsplätze.

Thema der Führung:

Verkehrte Welt: Rüstungen suchen Schutz

Historische Rüstungen dienten als Schutzbekleidung, Statussymbol und Schmuckstück. Doch wie wurden sie hergestellt und was  kann man tun, um sie möglichst lange zu erhalten? Am Beispiel einer kürzlich restaurierten Rüstung aus Schloss Heidelberg berichtet ein Experte über historische Techniken, Materialveränderungen und Konservierungsmöglichkeiten.

Service

Information und Anmeldung (Erforderlich)

SCHLOSS HEIDELBERG
Schlosshof 1
69117 Heidelberg
Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 00
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18
service@schloss-heidelberg.com

Treffpunkt und Kartenverkauf

Besucherzentrum

Preis

kostenlos

Hinweis

Führungszeiten sind:
11.30 Uhr
13.00 Uhr
14.30 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen

Europäischer Tag der Restaurierung