Bypass Repeated Content

Romantik pur: Die berühmteste Ruine der Welt

Schloss Heidelberg

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Schloss Heidelberg | Sonstige Veranstaltungen

SCHULKINDER BEI DER ADVENTSAKTION IM SCHLOSSGARTEN

Die am 6. Dezember gestartete Adventsaktion der Staatlichen Schlösser und Gärten mit selbst geschmückten Weihnachtsbäumen ging heute zu Ende: Letztmals enthüllten Schulkinder ihren Baum, der mit gebastelten Kunstwerken ausgestattet wurde. Am Montag war die Schlierbach-Grundschule zu Gast, heute kamen Schüler und Schülerinnen der Grundschule Waldhilsbach zur Enthüllung. Die weihnachtlichen Pyramiden des Künstlers Wolfgang Flammersfeld sind noch bis zum 26. Dezember im Schlossgarten zu sehen.

Letzte Schulklassen bei der Adventsaktion. Leuchtpyramiden noch bis 26. Dezember

         

Die am 6. Dezember gestartete Adventsaktion der Staatlichen Schlösser und Gärten mit selbst geschmückten Weihnachtsbäumen ging heute zu Ende: Letztmals enthüllten Schulkinder ihren Baum, der mit gebastelten Kunstwerken ausgestattet wurde. Am Montag war die Schlierbach-Grundschule zu Gast, heute kamen Schüler und Schülerinnen der Grundschule Waldhilsbach zur Enthüllung. Die weihnachtlichen Pyramiden des Künstlers Wolfgang Flammersfeld sind noch bis zum 26. Dezember im Schlossgarten zu sehen.

        

LICHTSKULPTUREN VON KINDERN GESCHMÜCKT

21 stilisierte Weihnachtsbäume sind es, die jeden Abend in sanften Farben vor der eindrucksvollen Kulisse des Schlosses leuchten. Kinder aus der Region Heidelberg waren eingeladen, für „ihre“ Bäume selbst gebastelten Schmuck herzustellen. Die letzten beiden dieser leuchtenden Pyramiden wurden am Montag und am Mittwoch auf der Gartenterrasse enthüllt: Am Montag präsentierten Kinder der Klasse 1 bis 4 der Schlierbach-Grundschule ihren kunstvoll geschmückten Baum. Heute waren die Kinder der Grundschule Waldhilsbach zu Gast, die den Schmuck eines weiteren Baumes gebastelt haben.

       

LEUCHTPYRAMIDEN NOCH BIS 26. DEZEMBER

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg geben mit den stimmungsvollen Leuchtskulpturen dem Schlossgarten einen vorweihnachtlichen Akzent. Dieser Bereich am Heidelberger Schloss ist ohne Eintritt für alle zugänglich und ein beliebtes Gelände für Spaziergänger. Der begehbare Adventswald im Schlossgarten wird noch bis zum 26. Dezember leuchten; die stimmungsvolle Beleuchtung beginnt täglich mit Einbruch der Dämmerung.

www.schloss-heidelberg.de

 

 

Download und Bilder