Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss Heidelberg aus den vergangenen Monaten.


42 Treffer

Schloss Heidelberg

Freitag, 21. Mai 2021 | Allgemeines

Inzidenzwert stabil niedrig: Am 23. Mai wird das Schlosserlebnis wieder rund

Die stabil niedrigen Inzidenzwerte in der Stadt Heidelberg machen es möglich: Am Pfingstsonntag öffnen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg nun, neben Schlosshof und Altan, auch den Fasskeller mit dem großen Fass. Außerdem macht das Deutsche Apotheken-Museum auf – und auch die Bergbahn fährt wieder.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Dienstag, 11. Mai 2021 | Allgemeines

17. Mai 1775: Johann Wolfgang Goethe lernt die Stadt und das Schloss kennen

Johann Wolfgang von Goethe und das Heidelberger Schloss – das ist eine Geschichte von mehrfachen Besuchen, die auch ihren dichterischen Niederschlag in seinem Werk gefunden hat. Am 17. Mai 1775, im Alter von 26 Jahren, besuchte der Dichter das Schloss zum ersten Mal. Die romantische Atmosphäre begeisterte ihn. Insgesamt achtmal besuchte er die Stadt am Neckar und ließ sich inspirieren – auch zu Gemälden vom Schloss.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Donnerstag, 6. Mai 2021 | Allgemeines

Niedrige Inzidenzwerte: Am 8. Mai öffnet sich der Schlosshof wieder

Die gefallenen Inzidenzwerte in der Stadt Heidelberg machen es möglich: Am Samstag, den 8. Mai öffnet nun auch das Schloss wieder seine Tore – vorsichtig und immer mit Blick auf die Corona-Situation. Dann ist wieder ein Besuch des Schlosshofs und des Großen Altans möglich. Das Deutsche Apotheken-Museum bleibt noch geschlossen.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Donnerstag, 22. April 2021 | Allgemeines

Gestiegene Inzidenzwerte: Der Schlosshof ist ab dem 23. April wieder geschlossen

Ab morgen, dem 23. April, muss Schloss Heidelberg seine Tore wieder schließen: Der Grund sind die hohen Inzidenzwerte in der Stadt Heidelberg. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg folgen damit den geltenden Vorschriften der Corona-Verordnung des Landes.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Mittwoch, 21. April 2021 | Allgemeines

27. April 1891: Buffalo Bill zu Besuch in Mannheim und im Schloss Heidelberg

Ende April 1891 war ein Weltstar zu Gast in Mannheim: Der legendäre Westernheld Buffalo Bill tourte durch Deutschland. Vier Tage lang trat die Truppe mit ihrer spektakulären „Wild West Show“ in Mannheim auf. Trotz eines straffen Zeitplans besuchte das Ensemble am 27. April, heute vor 130 Jahren, die weltberühmte Sehenswürdigkeit in der Nachbarstadt: Schloss Heidelberg.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Mittwoch, 14. April 2021 | Allgemeines

21. April 1910: Todestag Mark Twains, ein Bewunderer der Schönheit Heidelbergs

Am 21. April 1910, heute vor 111 Jahren, starb Mark Twain. Der „Vater der amerikanischen Literatur“ war auch Reiseschriftsteller. In seinem „Bummel durch Europa“ setzte er Schloss Heidelberg und der Stadt am Neckar ein literarisches Denkmal.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Mittwoch, 7. April 2021 | Allgemeines

Die Stechpalme: Der „Baum des Jahres 2021“ im Garten von Schloss Heidelberg

Besonders in der kalten Jahreszeit, wenn Bäume und Sträucher kahl oder wenig belaubt sind, fällt sie ins Auge: die Stechpalme. Mit ihren immergrünen Blättern und den leuchtend roten Früchten im Winter wirkt der „Baum des Jahres 2021“ wie ein exotischer Gast aus weit entfernten Gegenden. Dabei ist die Stechpalme seit Urzeiten in Europa beheimatet und seit langem eine beliebte Gartenpflanze. 1898 wuchsen im Garten von Schloss Heidelberg 25 Arten der Gattung Ilex, wie das Laubgehölz mit botanischem Namen heißt.

Detailansicht
Schloss Heidelberg

Dienstag, 30. März 2021 | Allgemeines

Schlosshof, Altan und Apotheken-Museum weiterhin geöffnet

Auch über die nächsten Tage sind der Hof und der Große Altan von Schloss Heidelberg geöffnet – vorsichtig und immer mit Blick auf die Corona-Situation und die Inzidenzwerte: 100 Gäste können zur Zeit nach Anmeldung im Besucherzentrum gleichzeitig eingelassen werden. Auch das Deutsche Apotheken-Museum ist offen und kann jeweils 10 Personen gleichzeitig empfangen. Der ermäßigte Eintrittspreis von 4,50 Euro bleibt bestehen, Kinder zahlen keinen Eintritt. Die Bergbahn ist noch nicht in Betrieb.

Detailansicht